Buchtipps - Sachbuch

Eine Reise durch unseren Körper voller wissenswerter Details und skuriler Anekdoten - großartig, lehrreich und immer wieder komisch!
Der Autor und Journalist unternimmt eine Seereise in die Arktis. Die einzelnen Kapitel sind Kolumnen zu allen möglichen Aspekten der Insel Grönland, gut beobachtet und hervorragend erzählt, ein humorvolles Sachnbuch.
In der wunderschönen Reihe  "Meine Insel" des mare-Verlages ist dieser Band über meine ostfriesische Lieblingsinsel erschienen. Katharina Hagena, bekannt durch ihr Erstlingswerk "Der Geschmack von Apfelkernen" beschreibt liebevoll in Episoden ihren Sehnsuchtsort.
Ein Band in der neuen Reihe: KiWi Musikbibliothek. Namhafte Autoren schreiben über Ihre/n Musiker*in oder ihre Lieblingsband und was sie damit verbindet. Hier begibt sich Klaus Modick auf eine schöne Erinnerungsreise ins berühmte Jahr 1968, humorvoll erzählt und mit einer guten playlist versehen.
Das zweite Buch des innovativen Magazins mit "Karten und Infographiken, die mit Humor und Querdenke unseren Blick auf das große Ganze neu justieren."
Ein wunderbar verständliches Sachbuch aus dem Weißen Haus, von einem unmittelbaren Mitarbeiter Trumps, der erklärt, wie und warum sein  Chef tickt. Auch für Menschen geeignet, die nicht das ganze Personentableau der US-Politik kennen.
"Auf alle Freundschaften Die Flüchtigen Die Lebenslangen Die, aus denen Liebesgeschichten wurden Und die, die wir uns nicht getraut haben zu retten" Ein wunderschön poetisches Buch mit liebevollen traumhaften Illustrationen, für jede Freundin und jeden Freund.        
Genau das Richtige für die musikalische Analphabetin in mir: jeden Tag wird ein klassisches Musikstück vorgestellt - seit Oktober jeden Tag ein paar Minuten für mich und die Musik. Wundervoll!
Greta Thunbergs Protestbewegung #FridaysForFuture erobert die Welt. Die sechszehnjährige, schwedische Umweltaktivistin ist die Stimme der Generation die mit den Folgen unserer heutigen Klimapolitik leben werden muss. Mit ihren Reden bewegt sie die Menschen und rüttelt sie wach.
Ein Reise durch die Geschichte Europas, von der Steinzeit bis in die Gegenwart. Die einzelnen Berichte handeln von den Wegen der Händler, Pilgern, Flüchtigen, Schaustellern, Autofahrern...Sehr unterhaltsam und gleichzeitig lehrreich!        

Seiten